New Products
Newsletter Subscribing!
Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter an:
PAC-Titan Electic Dog Collar with 1.5km Range [P005] 449,00 EUR
incl. 19 % Tax excl.
PAC-Titan Electic Dog Collar with 1.5km Range PAC-Titan Electic Dog Collar with 1.5km Range PAC-Titan Electic Dog Collar with 1.5km Range

Button on the transmitter?: 
Receiver with vibration?: 
Rent the Trainer?: 

x    


PAC-Titan Eectronic Dog Collar

The PAC-Titan combines a small collar / receiver with a hand held transmitter featuring an easy to see and use LCD screen.  The Titan is the latest generation from the PAC family of products and is versitile enough for almost every dog training application.  With a realistic range of about 1,500 meters and a maximum range of 2,500 meters it is popular with hunters and others needing long range control of their dog(s).  If you need an advanced technology trainer with a lot of range the PAC Titan is likely the e-collar for you. 

All PAC products come with a two year warranty!

Features:

  • With the use of over 4000 frequency codes interference is a problem of the past.
  • Realistic range of 1,500 meters and a maximum range of 2,500 meters.
  • Multiple levels of stimulation easily adjustable from the hand held transmitter.  Quickly select low, medium and high from your selected levels.
  • The receiver / collar  uses Varta NiMH rechargeable batteries with approx. 80 hours of standby time.  Low battery indicator. 
  • The hand held transmitter is powered by 3 standard AAA batteries which will give months of trouble free performance. 
  • Easy to read LCD screen on hand held transmitter.
  • Receiver / collar is 100% waterproof.
  • Transmitter is weather resistant.
  • Because the intensity levels are so easily adjustable the Titan is suitalbe for all training applications and all temperments of dogs.
  • The Titan is expandable for up to 6 dogs with purchase of additional collars / receivers. 
  • Tone feature for silent recall, silent commands or to be used as a warning tone for the dog.
  • Receiver / collar measurements: 5.5cm x 4cm x 2.8cm; about 80g.
  • Transmitter measurements: 9.5cm (with antenna 13cm) x 4.5cm x 2cm; about 130g.
  • Made in Ireland.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  Delivery Contents:

  • Weather resistant hand held transmitter with AAA batteries.
  • Waterproof receiver / collar with rechargeable battery, charging cradle and low battery indicator.
  • One set of long and one set of short contact points for dogs with both long and short hair.
  • Instruction manual in German and available in English and other languages by request at time of original order.
  • Two year warranty registration card with service information.
  • Easy to follow training manual in English, French, German, Italian and Spanish.
  • 220V adapter; lanyard; test light.
  • Protective cover for transmitter. 
  • Durable protective storage case for complete system.

 


Button on the transmitter?: 
Receiver with vibration?: 
Rent the Trainer?: 

x    


Was ist ein Ferntrainer ? (auch Teletac, Teletakt , Erziehungshalsband oder Funktrainer genannt)

Ein Ferntrainer oder auch Teletac ist ein Gerät welches aus einem Sender (in der Hand des Trainers) und einem Empfänger (am Hundehalsband) besteht. Im Prinzip ist jeder Ferntrainer gleich aufgebaut, ein Sender schickt einen Signal an den Empfänger (per Funk) darauf hin löst der Empfänger ein Stromimpuls am Hals des Hundes aus. Dabei ist es auch egal von welchem Hersteller der Ferntrainer oder Teletac gebaut wurde. Ein Ferntrainer oder auch Teletac genannt wird zur effizienten Hundeerziehung eingesetzt. Ein Ferntrainer oder Teletac kann und soll jedoch nicht die allgemeine Hundeerziehung ersetzen. Das Erziehungshalsband oder Teletac wird dazu eingesetzt nach einer erfolgreich abgeschlossenen Hundeausbildung diese zu festigen und Probleme die auf eine gewisse Entfernung auftreten zu lösen. Diese sind sehr unterschiedlich und können vom unerlaubten Aufstehen aus dem Befehl platz bis zum unkontrolliertem Jagdtrieb reichen.

Wo liegen die Unterschiede beim Ferntrainer / Teletac ?

Teletac Geräte unterscheiden sich hauptsächlich in der Bandbreite des Stromimpulses. Die Qualität, Reichweite und die Handhabung vom Ferntrainer oder Teletac sind weitere Kriterien. Des Weiteren gibt es auch preisliche Unterschiede beim Teletac. Hier gilt es anzumerken, dass ein Teletac aus dem Niedrigpreissegment fast immer auch Qualitätsdefizite ausweist. Deshalb sollten Sie beim Kauf eines Teletac auch ein gewisses Budget einplanen, damit der Teletac auch eine wirkliche Hilfe bei der Hundeerziehung ist. Billge Modelle des Teletac haben eher das Gegenteil zur Folge. Deshalb ist es ein guter Tipp, sich nicht von Billgangeboten für einen Teletac täuschen zu lassen sondern etwas mehr Geld für einen wirklich guten Teletac zu investieren.

Unterschiede der einzelnen Hersteller von Teletac:

Allerdings gilt es bei Ferntrainern oder Teletac vor allem die Firma PAC herauszuheben. Wer sich für einen Ferntrainer oder Teletac der Firma PAC entscheidet, erhält einen besonderen Service. Als einziger Anbieter von Funktrainern oder Teletac verfügen wir über eine kostenlose Servicehotline und einen 24h Reparaturservice. Der Ferntrainer oder auch Teletac der Firma PAC verfügt über eine sehr große Bandbreite der Impulsstufen und weist eine anwenderfreundliche Handhabung auf. Der Ferntrainer lässt sich stufenlos von einer sehr geringen (kribbeln auf der Haut) bis zu einer sehr starken (als Notbremse vor einer Straße) Stromstärke sofort und ohne umständliche Wipptasten oder Programmierung auslösen. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Ferntrainer oder Teletac der Firma PAC mit umfangreichem Zubehör geliefert wird und der Funktrainer auch später für mehrere Hunde erweiterbar ist.

Wo kann ein Ferntrainer oder Teletac eingesetzt werden?

Ein Ferntrainer wird besonders bei Hunden eingesetzt, die unkontrolliert jagen oder denen das jagen völlig abgewöhnt werden soll. In diesen Fällen ist ein Funktrainer die beste und humanste Art einem Hund das Jagen abzugewöhnen oder bei Jagdhunden dies im erwünschten Rahmen zu gewährleisten.

Eine häufige Anwendung findet ein Teletac auch bei Hunden denen unerwünschtes Verhalten abgewöhnt werden soll z.B.

Wo sollte ein Ferntrainer / Teletac nicht eingesetzt werden?

Wenn Sie bei diesen Problemen nicht mit Ihrem Hund klar kommen empfehlen wir auf jeden Fall den Besuch einer Hundeschule!

Ist ein Teletac für Menschen oder Tiere gefährlich?

Nein. Ein Ferntrainer oder Teletac ist für keinen Menschen gefährlich. Auch für Tiere ist der Ferntrainer nicht gefährlich. Ihr Hund ist der einzige der den Impuls vom Teletac spürt, weil nur dieser auch den Empfänger trägt. Auch der Impuls, der vom Funktrainer ausgeht, ist für den Hund nicht gefährlich.

Häufige Fragen

Die Leute reden oftmals von Teletac, Teletakt, Tacker, Teleimpuls, Teleimpulsgerät, Erziehungshalsband, Ferntrainer, Funktrainer, Antibelltrainer, Hundetrainer, Tele Reizstrom Gerät was sind da die Unterschiede? Im Prinzip gibt es da keinen was den grundsätzlichen Aufbau bei einem Teletac betrifft. Der Sender vom Erziehungshalsband oder Teletakt schickt einen Befehl an den Teletakt - Empfänger und dieser löst dann einen mehr oder weniger starken Impuls am Empfänger aus. (Wobei ein Hundetrainer natürlich auch ein Mensch sein kann der Hunde ausbildet.)

Was ist gemeint wenn die Leute von Softtrainern reden?

Damit meint man Teletac / Funktrainer, Antibelltrainer, Teletakt, ein Erziehungshalsband oder den Unsichtbaren Hundezaun / Tierzaun die zur Hundeausbildung eingesetzt werden aber keinen Stromimpuls haben sondern entweder über Vibration, Ultraschall oder eine Sprühfunktion verfügen

Webshop erstellen mit IT intouch

Parse Time: 0.602s